Wir haben den Job, der zu Ihnen passt:

Sicherheitsmitarbeiter Einsatzgruppe Flex (m/w/d)

Als Mitarbeiter in der Einsatzgruppe Flex unterstützem Sie uns in den Bereichen U-Bahn-Wache und Objektschutz:

Ihre Aufgaben U-Bahn-Wache:

  • Sie führen den Streifendienst im Rahmen der geltenden Dienstanweisungen durch.
  • Sie helfen Fahrgästen bei technischen Defekten (z.B. Fahrstühle, Rolltreppen), ggf. sichern Sie den Bereich und informieren die Einsatzleitstelle
  • Bei z. B. Betriebsstörungen und Veranstaltungen übernehmen Sie den Fahrgastservice- und informationen.

    Ihre Aufgaben Objektschutz:

    • Im Rahmen der geltenden Dienstanweisungen führen Sie den Objektschutzdienst und Pförtner-Tätigkeiten durch.
    • Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Objekte, die in einem Auftrag mit der protec service GmbH stehen.

    Das Einsatzgebiet befindet sich in einem Verhältnis von ca. 80% U-Bahnwache und ca. 20% Objektschutz.

    Das zeichnet Sie aus:

    • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im ÖPNV oder Sicherheitsgewerbe oder vergleichbare Qualifikation, die aufgrund gleich zu bewertender Arbeitskenntnisse und Erfahrungen in entsprechenden Tätigkeiten erreicht wurde.
    • Sie verfügen über ausführliche Orts-, Strecken- und Fahrplankenntnisse.
    • Ein grundlegendes technisches Verständnis setzen wir voraus.
    • Sie verfügen über MS-Office-Kenntnisse.
    • Sie haben kommunikationssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
    • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert.
    • Bewerber mit Führerscheinklasse B werden bevorzugt.
    • Sie bleiben stets sachlich, ruhig und gelassen (z.B. bei Deeskalationen), und sind im hohen Maße belastbar (z.B. in Stresssituationen).
    • Selbständigkeit, Eigeninitiative, Leistungsorientierung, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken.
    • Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe und Fähigkeiten zur Problemanalyse, Lösungsfindung und Entscheidungsfähigkeit
    • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit.
    • Kundenorientiertes Verhalten und Zivilcourage sind für Sie selbstverständlich.

    Die zu besetzenden zwei Stellen werden nach der jeweils gültigen Betriebsvereinbarung des Bereiches Sicherheit vergütet. Die freiwillige Zulage „Einsatz im ÖPNV“ wird permanent und unabhängig des Einsatzortes und -tätigkeit gezahlt.

      Dokument anhängen:

      Bitte klicken Sie auf "Datei auswählen" um Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen von Ihrer Festplatte auszuwählen. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich im PDF-Format mit einer maximalen Dateigröße von 10 MB.

      1. Datei
      2. Datei
      3. Datei

      >>Hinweise zum Datenschutz

      Ja, ich habe die Hinweise zum Datenschutz für Onlinebewerbungen gelesen.*